Praxisausfallversicherung

Praxisausfall

Plötzlich müssen Sie Ihre Praxis wegen Krankheit, Unfall, Quarantäne oder eines Sachschadens schließen. Ihre Einnahmen fallen weg, aber Ihre Betriebskosten Ihrer werden natürlich weiterhin fällig. Wie lange können Sie all diese Kosten tragen, wann müssen Sie aus Ihrem privaten Vermögen zahlen oder sogar Ihre persönliche Vorsorge opfern? Schützen wir Ihre Existenz besser rechtzeitig gemeinsam.

Mögliche versicherte Gefahren und Leistungen im Überblick

 

  • Abdeckung diverser laufenden Betriebskosten
  • Personalkosten
  • Miete, Pacht, Leasing
  • Nebenkosten (Strom, Wasser, etc.)
  • Buchführungskosten
  • Betriebsbezogene Versicherungsbeiträge, Steuern und Finanzierungskosten
  • Und vieles mehr…

 

Wichtig: Bestehende Absicherungen im Rahmen anderer Versicherungen sollten aus der Praxisausfall-versicherung herausgenommen und nur tatsächlich vorhandene Lücken geschlossen werden. Über ein ganzheitliches Praxiskonzept verhindern wir Versorgungslücken und unnötige Mehrfachversicherungen.

 

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.